TFP – Shootings

TFP – Shootings

– Was ist das?

TFP (time for prints), ist eine Vereinbarung zwischen dem Fotomodel und dem Fotografen. Diese Vereinbarung sieht vor, dass ein Model nicht entgeltlich für die Arbeitsleitung entlohnt wird, sondern die aus dem Shooting entstandenen Bilder kostenfrei erhält.

– Wie handhabe ich dies?

TFP ist der optimale weg für mich meine Kamera immer besser kennenzulernen und ich nutze dies oft wenn ich mir neue Geräte/Objektive zugelegt habe. Ich biete TFP Shootings regelmäßig an, in dem sich interessierte einfach direkt über meine Facebook-Seite bei mir bewerben (siehe Link) und ich mit ihnen dann Ort des Shootings/Ablauf etc. vereinbare.

Es wird vereinbart, dass das Model alle Fotos (mit Copyright) aus dem Shooting digital zur Verfügung gestellt bekommt und diese nutzen kann für Socialmedia Kanäle etc.

Zusätzlich wird vereinbart, dass das Wasserzeichen (Copyright) nicht weggeschnitten werden darf und bei dem veröffentlichen der Bilder der Fotograf namentlich (Facebook/Instagram usw.) erwähnt wird. Im Gegenzug darf der Fotograf die Bilder für seine Website verwenden und muss das Model ebenfalls namentlich erwähnen.

Interesse? Dann einfach hier bewerben:

https://www.facebook.com/job_opening/410394729853381/?source=job_opening_composer&waterfall_session_id=c8ad18c4-094c-465a-9fab-ccb525eb7cef

Einverständniserklärung/Einwilligungserklärung:

Einwilligungserklärung